image/svg+xml image/svg+xml image/svg+xml
Slide 1

China Tai Ping Hou Kui

China Tai Ping Hou Kui

Kostenlose Lieferung ab 35€.

Ein besonderer Grüner Tee, mit zart-frischer Bauernrosen Note und einer fein herben, mineralischen Nuance

Der Tai Ping Hou Kui ist ein Frühlingstee aus der Südprovinz Anhui, im Süden Chinas. Das außergewöhnlich lange und flach gefaltete Blatt wird in großen Pfannen mehrfach getrocknet und in Bambusrohren versiegelt abgekühlt.

Der klar hellgrüne Aufguss ist eher kräftig, mit zart-frischer Bauernrosen-Note und einer fein-herben, mineralischen Nuance. Die weiteren Aufgüsse entfallen milder und es bilden sich leicht blumig Noten am Gaumen.

Bio Tee Tai Ping

Die Blätter für den Tai Ping Hou Kui werden von dem Shi Da Tea Busch gepflückt. Die Erntezeit dieses Tees liegt zwischen Ende April und Anfang Mai. Die frischen Teeblätter haben eine ungewöhnliche Länge von ca. 10cm. Gepflückt werden die zwei jüngsten Blätter und die Knospe. Durch den ergiebigen Boden und die feuchte, bergreiche Umgebung ist das Blatt trotz seiner Größer von der Konsistenz sehr zart.

Als erster Arbeitsschritt nach der Pflückung findet die Enzymierung statt. Bei dieser Methode wird als Arbeitsgerät ein großer Wok mit einem Umfang von ca. 70cm verwendet. Dieser wird mithilfe von Holzkohle auf ca. 110°C erhitzt und 75-100g frische Blätter werden in den Wok gelegt und vorsichtig bewegt. Dieser Vorgang wird per Hand und mit großer Sorgfalt mehrmals wiederholt.

Für die erste Trocknung benötigt jeder Wok vier in Bambus gerahmte Trockner mit einer Wärmeeinstellung für 100°C, 90°C, 80°C und 70°C, um das erste Trocknen abzuschließen. Die zuvor behandelten Blätter werden auf dem ersten Trockner verteilt und leicht geklopft, um sie zu plätten. Sobald die Teeblätter etwas getrocknet sind, werden sie nachfolgend auf dem zweiten, dritten und vierten Trockner nacheinander verteilt. Bei diesem Prozess verlieren sie etwa 60-70% Feuchtigkeit. Da die Blätter durch das Trocknen sehr zerbrechlich geworden sind, kann man sie nun nicht weiter plätten. Am Ende dieses ersten Prozesses werden die Teeblätter zum Kühlen auf Bambusmatten verteilt.

Jetzt erfolget die Haupttrocknung. Hierfür werden ca. 250g der Blätter bei 70°C auf bambusgerahmten Trocknern weiter getrocknet und mit Leinenstoffkissen geklopft, um das glatte- und gerade Erscheinungsbild zu formen. Dieser Vorgang wird 5-6 Mal wiederholt. Nach diesem Schritt werden die Blätter ca. 90% der Feuchtigkeit verloren haben und werden wieder auf Bambusmatten gekühlt. Bei der abschließenden Trocknung werden etwa 2 kg der Blätter auf dem Trockner auf 60°C erhitzt und vorsichtig gewendet. Wenn die Blätter die letzte Restfeuchtigkeit verloren haben, wird der heiße, trockene Tee in Bambusrohren versiegelt. Dieser Schritt verstärkt das Aroma des Tees.

Aus kontrolliert biologischem Anbau.
DE-ÖKO-009-Kontrollstelle

Zubereitung

Tai Ping Hou Kui Biotee

ca. 15-20 Blätter auf 0,3 Liter, 70° - 80°C heißes Wasser, 90 Sekunden ziehen lassen.

Die noch warmen Blätter können erneut aufgossen werden (2-3 Aufgüsse möglich)

ca. 15-20 Blätter auf 0,3 L
70° - 80°
90 Sek.
Tai Ping Hou Kui

Kundenbewertungen (1)




Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: China Tai Ping Hou Kui

Fürs Auge und den Gaumen ein Genuss

Geschrieben von: Regina am 16.07.2020

Allein schon die langen Teeblätter sind grandios. Sie lassen sich entsprechend gut mit der Hand abzählen - und da ich es ohnehin liebe, die Teeblätter mit der (natürlich sauberen) Hand zu entnehmen und per Augenmaß zu dosieren, ist dieser Moment für mich bereits ein Genuss. Für die erste Teeschale habe ich 15 Blätter genommen und auch nur ca. 60 sek. Ziehzeit gewählt. Das ergab einen sehr sanften, sehr schön mineralischen Tee ohne Blumennote. Dann habe ich 20 Blätter genommen und knapp über 90 sek. Ziehzeit gewählt. Nun habe ich ein volles Blumenaroma. Der mineralische Charakter tritt erst mit dem Abkühlen stärker hervor. Bei diesem Tee lohnt es sich bestimmt, noch mehr zu experimentieren. Ich mag ihn sehr - wie ich überhaupt in letzter Zeit verstärkt mineralische chinesische Grüntees für mich entdeckt habe.

Passende Artikel

Über Pure Tea

Pure Tea, das sind wir: Andreas und Ralf. Und eine Überzeugung: Biotees der Spitzenqualität aus kontrolliert biologischem Anbau anbieten – ohne den Faktor Mensch aus den Augen zu verlieren. Begebt euch mit uns gemeinsam auf die Reise und entdeckt, was unseren Pure Tea ausmacht.

Weiterlesen

Teeplantagen

Wir lieben Biotees, die ehrlich, authentisch und im Einklang mit der Natur hergestellt wurden. Einen solchen Biotee zu finden, ist heutzutage schon schwer genug. Darüber hinaus aber einen charaktervollen Tee der Spitzenklasse zu finden, der auch eine Geschichte mitbringt – das ist selten.

Weiterlesen
Kostenlose Lieferung ab 35€ Bestellwert.

Jeder unserer Tees ist Bio Siegel zertifiziert.

Bitte warten …


© 2006-2018 Pure Tea. Alle Rechte vorbehalten.