image/svg+xml image/svg+xml image/svg+xml

Tee Lexikon

Aromatisierter Tee

Vor mehr als 800 Jahren begann man in China, dem Tee Gewürze zuzufügen, ihn also zu aromatisieren. Nach Europa kam der aromatisierte Tee um ca. 1830 durch den 2. Earl Grey, der von seiner diplomatischen Chinareise folgende Rezeptur mitbrachte: Man beträufelt die Teeblätter mit dem aus der Schale der Bergamottefrucht (Zitrusfrucht) stammenden Öl. Vor allem beim englischen Adel setzte sich das Rezept durch und zog nun auch in Europa weite Kreise. Im Laufe der Zeit entwickelten sich für den grünen wie auch den schwarzen Tee immer neue Geschmacksrichtungen. Mittlerweile kann der Verbraucher aus mehr als 100 verschiedenen aromatisierten Grün- und Schwarztees auswählen. Für ein Aroma sind viele einzelne Aromastoffe verantwortlich. Sie sind es, die dem Lebensmittel erst seinen Geruch bzw. Geschmack verleihen. Die verschiedenen Aromastoffe können entweder natürlicherweise vorhanden sein oder aber sie werden zugefügt. Man unterscheidet natürliche, naturidentische und künstliche Aromastoffe. Die künstlichen Aromastoffe werden allerdings nicht zum Aromatisieren von Tees verwendet.

Aromatisierung

Sie ist ein Streitpunkt unter Teeliebhabern. Eine gute Aromatisierung wird mit natürlichen ätherischen Ölen durchgeführt. Zudem können natürliche Bestandteile von Pflanzen sowie Gewürze für eine Aromatisierung von schwarzen und grünen Teesorten eingesetzt werden. Eine gute Aromatisierung sollte den eigenen Charakter eines Tees nicht erdrücken, sondern harmonisch ergänzen.

Assam

Assam ist der Welt größtes zusammenhängendes Teeanbaugebiet in Nord-Indien. Assam Tees sind vollmundig und malzig im Geschmack und gießen dunkel ab. Sie sind für hartes Wasser gut geeignet und werden gern mit Milch oder Sahne getrunken. Assams bilden z.B. die Grundlage der berühmten "Ostfriesischen Teemischung"

Assam-Hybride

Eine Kreuzung zwischen den beiden Urpflanzen, Thea Sinensis und Thea Assamica. Dient heute als Grundlage für fast alle Teekulturen der Welt.

Ätherische Öle

Natürliche Bestandteile im Tee, geben ihm seinen spezifischen Duft und sein spezielles Aroma. Im erkalteten Tee häufig als Oberflächenfilm sichtbar (bedeutet keine Qualitätsminderung

Aufgussbeutel

Sie können genauso gut Teequalitäten enthalten wie sie bei losem oder abgepackten Tee zu finden sind. Auf keinen Fall enthalten Teebeutel irgendwelche "Reste". Für die Teebeutelproduktion sucht man solche Tees aus, die durch die besondere Produktionsart (CTC=Crushing, Tearing, Curling) hierfür besonders geeignet sind - d.h. kleinblättrige, also schnellziehende Tees.

Auktion

Tee-Auktionen finden in den großen Hafenstädten der Tee-Erzeugerländer wie Kalkutta, Cochin, Colombo, Mombassa, Nairobi und Jakarta statt, in Europa auch in London. Teemakler führen den Tee-Einkauf im Auftrag der Importeure auf den Auktionen durch.

Ayurvedischer Tee

Unter Ayurveda versteht man die ca. 3.500 Jahre alte Heilkunde Indiens. "Ayus" heißt übersetzt "Zusammenhalt", "Veda" bedeutet "Wissen" oder "Wissenschaft". Grundgedanke bei dieser Heilkunst ist die Einheit von Körper, Geist, Seele und Umwelt. Krankheit entsteht, wenn diese Einheit gestört ist. Brahm Atma Singh hat ayurvedische Tees kreiert. Dabei achtete er darauf, dass die Inhaltsstoffe jeder Mischung in sich ausgewogen waren, damit sie eine Energieregulation im Menschen ohne Einseitigkeit bewirkten.

Über Pure Tea

Pure Tea, das sind wir: Andreas und Ralf. Und eine Überzeugung: Biotees der Spitzenqualität aus kontrolliert biologischem Anbau anbieten – ohne den Faktor Mensch aus den Augen zu verlieren. Begebt euch mit uns gemeinsam auf die Reise und entdeckt, was unseren Pure Tea ausmacht.

Weiterlesen

Teeplantagen

Wir lieben Biotees, die ehrlich, authentisch und im Einklang mit der Natur hergestellt wurden. Einen solchen Biotee zu finden, ist heutzutage schon schwer genug. Darüber hinaus aber einen charaktervollen Tee der Spitzenklasse zu finden, der auch eine Geschichte mitbringt – das ist selten.

Weiterlesen
Kostenlose Lieferung ab 30€ Bestellwert.

Jeder unserer Tees ist Bio Siegel zertifiziert.

Bitte warten …


© 2006-2015 Pure Tea. Alle Rechte vorbehalten.