image/svg+xml image/svg+xml image/svg+xml

Blog

Beiträge 1 bis 5 von 17

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Japan Reise 2012

17. April 2012

In diesem Jahr fahren wir mal nicht nach China - unser Ziel heisst Japan.
Vom Mittwoch dem 18.04 bis Samstag dem 28.04 entdecken wir den Süden Japans.
Wir besuchen hier einige Teegärten und lernen die einzelnen Familien kennen, die den Tee produzieren.
Ich bin sehr gespannt, was uns in Japan erwartet!

Sicherlich werde ich hier mit kurzen Berichten und Fotos von unserer Reise berichten.



Japan Reise 2012 auf einer größeren Karte anzeigen


Viele Grüße
Andreas
Kommentare | Veröffentlicht in Pure Tea Reisen By Andreas

1. Tag Japan

19. April 2012

Flug Hamburg -> Helsinki -> Osaka -> weiter mit der Bahn nach Kyoto: 24 Stunden sind nach dem Aufstehen vergangen. Da freut man sich auf das Hotelzimmer um sich frisch zu machen - leider nur waren wir um 10.00 im Hotel und das Zimmer erst ab 15.00 fertig. Also erstmal enen Spaziergang durch die Stadt und was springt einem förmlich gleich ins Auge? Matcha-Softeis! Genial!!!


Matcha-Softeis

Später gings dann endlich ins Hotelzimmer, welches für japanische Verhältnisse recht grosszügig sein soll. Ganze 8qm stehen mir und meinem Koffer zur Verfügung.

Deko im Hotelzimmer

Auf die Deko wurde jedoch nicht verzichtet.
Morgen früh geht's dann in den ersten Teegarten - wir mahlen unseren eigenen Matcha Tee.
1 Kommentare | Veröffentlicht in Pure Tea Reisen By Andreas

2. Tag Japan

20. April 2012

Früh am morgen sind wir mit dem Zug von Kyoto nach Uji gefahren. Dort haben wir in dem Ort Wazuka den Teegarten von Herrn Okuda besucht. Wazuka zählt zu einem der besten Teeanbaugebiete in dieser Region.
Aus diesem Teegarten kommen u.a. Tencha Tee für Matcha und Gyokuro. Dazu werden die Teebüsche 3 Wochen abgedeckt, sodass die Büsche langasmer wachsen. Normalerweise sollte das auch schon hier geschehen sein, doch leider sind die Büsche witterungsbedingt noch nicht so weit.
Leider hat es heute angefangen zu regnen...

Teegarten Uji

Herr Okuda
Herr Okuda

Teegarten Uji/Wazuka

Diese Bio-Plantage wird ausschliesslich mit resten von Raps gedüngt. Herr Okuda ist der Meinung, alles andere würde den Geschmack des Tees negativ beinflussen.

Von hier sind wir dann in die Teeproduktion gefahren. Hier wird unter anderem auch hochwertiger Matcha Tee produziert. Dazu werden der Tencha in Steinmühlen gemahlen. Für 40g Matcha benötigt eine Mühle ca. 1 Stunde.

Matcha M?hlen
Matcha Mühlen

Mahlstein für Matcha
Mahlstein für Matcha


Für den preiswerten "Koch-Matcha" kommen die Tencha Blätter in eine Trommel. Diese werden hier mit Hilfe von Keramik-Kugeln zerschlagen. Anhand der unterschiedlichen Farbe kann man den hochwertigen Matcha von dem Koch-Matcha gut unterscheiden.

Unterschiedliche Matcha Qualitäten
Links der hochwertige Matcha!


Nach dem Mittag durften wir dann unseren eigenen Matcha produzieren. Eine halbe Stunde die Mühlsteine gegen den Uhrzeigersinn drehen ergab dann Matcha Tee für 2 Portionen.

Handm?hle für Matcha

Matcha nach einer halben Stunde mit der Handmühle

Das Ergebnis

Morgen Vormittag geht's dann zu einer Matcha-Tee-Zeremonie und dannch dann per Zug weiter in den Süden nach Takanabe/Miyazaki.

Viele Grüsse
Andreas
2 Kommentare | Veröffentlicht in Pure Tea Reisen By Andreas

3. Tag Japan

21. April 2012

Bevor wir heute mit dem Zug auf die Halbinsel Kyoto fahren waren wir noch mit der Teemeisterin En verabredet. Hier haben wir viel über die Matcha Teezeremonie erfahren.



Leider war die Zeit dann doch etwas knapp, da wir den Schnellzug Shinkansen noch erreichen mussten.



Nach viermal umsteigen und 7,5 Stunden erreichten wir dann Miyazaki. Hier wurden wir ganz herzlich von der Familie Morimoto in Empfang genommen.
Die Marimotos produzieren seit Jahren sehr hochwertigen Bio-Tee und wir wollen morgen die Teegärten und die Produktion besichtigen.
Leider regnet es hier derzeit Binfäden - wir hoffen alle, daß sich das Wetter bis morgen bessert.

Bis dahin,
viele Grüße
Andreas
3 Kommentare | Veröffentlicht in Pure Tea Reisen By Andreas

4.Tag Japan

22. April 2012

Heute habe ich extrem viel über Japan Tee gelernt - mitlerweile ist es jedoch schon 0.30 Uhr und mir fallen ganz einfach die Augen zu, Deshalb hier nur ein paar Fotos von den wunderschönen und perfekten Teegärten der Familie Morimoto. Die Morimotos hegen und pflegen Ihre Teegärten mit einer solchen Hingabe und Überzeugung, vor der ich höchsten Respekt habe und es ist mir eine wahre Freude, in Zukunft von Ihnen Tee anbieten zu dürfen.

Wir werden morgen auch die große Ehre haben, bei der Shincha Ernte 2012 mithelfen zu dürfen. Morgen früh geht es in den Teegarten und ja nach trocknungsgrad der Teeblätter (Morgentau) beginnen wir mit der Ernte zwischen 9.00 Uhr und 11.00 Uhr.
Ich freue mich sehr darauf, diesen Tee dann bei uns in ein paar Wochen anbieten zu können.

Hier ein paar Bilder vom heutigen Tag.









Viele Grüsse
Andreas
Kommentare | Veröffentlicht in Pure Tea Reisen By Andreas

Beiträge 1 bis 5 von 17

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Über Pure Tea

Pure Tea, das sind wir: Andreas und Ralf. Und eine Überzeugung: Biotees der Spitzenqualität aus kontrolliert biologischem Anbau anbieten – ohne den Faktor Mensch aus den Augen zu verlieren. Begebt euch mit uns gemeinsam auf die Reise und entdeckt, was unseren Pure Tea ausmacht.

Weiterlesen

Teeplantagen

Wir lieben Biotees, die ehrlich, authentisch und im Einklang mit der Natur hergestellt wurden. Einen solchen Biotee zu finden, ist heutzutage schon schwer genug. Darüber hinaus aber einen charaktervollen Tee der Spitzenklasse zu finden, der auch eine Geschichte mitbringt – das ist selten.

Weiterlesen
Kostenlose Lieferung ab 30€ Bestellwert.

Jeder unserer Tees ist Bio Siegel zertifiziert.

Bitte warten …


© 2006-2015 Pure Tea. Alle Rechte vorbehalten.